Uhr

Geschichte des Siedlerchores Sorga

2002 - 2004

 
Im Jahre 2002 wurde das 70-jährige Bestehen der Siedlung Sorga gefeiert. Zu diesem Anlass wurde eine Broschüre herausgegeben. Bei der Vorbereitung wurden die Siedler um alte Dokumente und Fotos gebeten. So stieß man auf den "Sorgaer Siedlermarsch", der von Herbert Schmalfuß zur Erinnerung an den Bau der Siedlung in den 1930-er Jahren geschrieben wurde. Er beschreibt Freud und Leid in der Aufbauzeit.

Wer aber sollte den Siedlermarsch singen? Siedlerfreund Herbert Geier hatte eine Idee: "Wir gründen einen Siedlerchor". So nahm das Projekt seinen Lauf, sangesfreudige Bewohner der Siedlung wurden gefunden und Siedlerfreund Werner Löffler, ehemaliger Musiklehrer und bekannter Chorleiter, konnte für die Leitung gewonnen werden.

1. Auftritt Sommerfest 2004 (Bild: Archiv SV)
 
Es folgten regelmäßige Proben im Vereinsheim mit der Zielstellung, zum Sommerfest 2004 das erste mal öffentlich aufzutreten. 14 Frauen und 6 Männer sangen, neben einem Kanon, den Sorgaer Siedlermarsch. Der Auftritt war ein Erfolg und spornte weiter an. Der nächste Auftritt ließ nicht lange auf sich warten: Seniorenweihnachtsfeier 2004 im Vereinsheim.


2005 - 2007

 
In der Folgezeit wurden weitere Mitglieder gewonnen und das Volksliedrepertoire ständig erweitert. Auch die Qualität verbesserte sich von Probe zu Probe und es folgten weitere Auftritte:
 
Jahr
Auftritt
2005
  • Sommerfest Siedlung Sorga
  • Musikalischer Frühschoppen in der Gastätte "Anker" in Theuma
  • Seniorenweihnachtsfeier im Vereinsheim
2006
  • Sommerfest Siedlung Sorga
  • Auftritte bei runden Geburtstagen von Siedlerinnen und Siedlern
  • Seniorenweihnachtsfeier im Vereinsheim
2007
  • Jahreshauptversammlung des Landesverbandes Sachsen in Siebenlehn
  • Burgsteinsingen
  • Sommerfest Siedlung Sorga
  • Auftritte bei runden Geburtstagen von Siedlerinnen und Siedlern
  • Seniorenweihnachtsfeier im Vereinsheim

Nach dem Sommerfest 2007 verließ der musikalische Leiter Werner Löffler aus persönlichen Gründen den Chor. Alle waren der Meinung, er würde schwer zu ersetzen sein. Die Skepsis war unbegründet, denn Karin Hederich nahm allen Mut zusammen und übernahm die musikalische Leitung. Die Ausbildung als Unterstufenlehrerin mit viel Musikunterricht kam ihr zugute und es konnte nahtlos weitergehen. Der Auftritt bei der Seniorenweihnachtsfeier war ihre Premiere als Chorleiterin.

Karin Hederich


2008 - 2009

 
Jahr
Auftritt
2008
  • Frühlingssingen im kath. Seniorenzentrum "St. Elisabeth"
  • Burgsteinsingen
  • Sommerfest Siedlung Sorga
  • Benefizveranstaltung in Wiedersberg
  • Herbstsingen im kath. Seniorenzentrum "St. Elisabeth"
  • Jahreshauptversammlung der Marinekameradschaft Plauen
  • Seniorenweihnachtsfeier im Vereinsheim
  • Auftritte bei runden Geburtstagen von Siedlerinnen und Siedlern
2009
  • Frühlingssingen im kath. Seniorenzentrum "St. Elisabeth"
  • 90. Jahrestag der Siedlung Plauen - Westend
  • Sommerfest Siedlung Sorga
  • Folklorefest in Posseck
  • 10. Benefizveranstaltung zum Wiederaufbau der Wiedersberger Kirche
  • Seniorenweihnachtsfeier im Vereinsheim
  • Weihnachtsfeier in der Seniorenresidenz am Elsterpark
  • Auftritte bei runden Geburtstagen von Siedlerinnen und Siedlern

Der Siedlerchor Sorga wird 2009 Mitglied im Vogtlänischen Sängerbund und Musikverein e.V., einem Zusammenschluss vogtländischer Chöre und Musikgruppen.


2010


Im Laufe des Jahres wurden vier verschiedene Programme einstudiert:
 
  • Frühjahrssingen,
  • Programm zum Sommerfest,
  • Herbstsingen,
  • Winter- bzw. Weihnachtsprogramm.

Die Programme wurden durch Gedichtvorträge entsprechend dem Liedgut bereichert.

Der Chor bekommt einheitliche Kleidung, bestehend aus Weste mit dem Emblem des Vereins und Blusen bzw. Hemden. Mit dem neuen Outfit erfolgt der erste Auftritt zum Sommerfest des Vereins am 30.07. 2010.

Die Finanzierung der Chorkleidung übernahmen zum einen die Chormitglieder selbst und zum anderen der Verein und die Stadt Plauen.

Unser Chormitglied Jürgen Albrecht trat im Weihnachtsprogramm als Blumenaugust, einem alten Plauener Original, auf und bekam dafür viel Beifall.

Jürgen Albrecht als Blumenaugust

Im Jahr 2010 konnten drei neue Mitglieder gewonnen werden.

Neben Fotos wurden erstmalig Videos speziell von Chorauftritten erstellt:
 
Jahr
Auftritt
2010
  • Frühlingssingen im kath. Seniorenzentrum "St. Elisabeth" (10.06.)
  • Sommerfest Siedlung Sorga (30.07.)
  • Herbstsingen in der Seniorenresidenz am Elsterpark (04.11.)
  • Weihnachtssingen im kath. Seniorenzentrum "St. Elisabeth" (01.12)
  • Seniorenweihnachtsfeier im Vereinsheim (09.12.)
  • Chor tritt erstmalig auf dem Plauener Weihnachtsmarkt auf (18.12.) - Artikel
  • Auftritte bei privaten Anlässen (z.B. runde Geburtstage)
2011
  • Burgsteinsingen (26.06) - Artikel
  • Sommerfest (07.08) - Artikel
  • Liederabend mit Münsteraner Männerchor (19.08.) - Artikel
  • Benefizkonzert in Wiedersberg - Bildergalerie
  • Herbstsingen im kath. Seniorenzentrum "St. Elisabeth" (21.09.) - Bildergalerie
  • Seniorenweihnachtsfeier im Vereinsheim (08.12) - Artikel
  • Zahlreiche Auftritte bei privaten Anlässen

Aktuelle Termine


02.08.2019 - 04.08.2019
Sommerfest in der Siedlung Sorga
Beginn 19.00 Uhr


14.09.2019
Pilzwanderung
Beginn 09.00 Uhr


05.12.2019
Weihnachtsfeier für unsere Senioren
Beginn 15.00 Uhr

Juli 2019

So Mo Di Mi Do Fr Sa
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

User Online

  • Besucher jetzt: 16
  • Besucher heute: 80
  • Besucher gestern: 233
  • Besucher gesamt: 3.607